Skip to content
20/02/2012 / Raika

Nachtmusik: Gimmix

Genauso, wie dieser Mix von Donnerstag zu Freitag Nacht ab 12h auf ByteFM bei Stiff Little Spinners lief, hör ich den gerde und kann mir nichts besseres vorstellen, das an Stelle dessen jetzt laufen sollte. Herrlicher House, der geschmeidig anfängt, smooth tanzbar wird und zum Ende hin langsam vor sich hin plätschert, minimal wird und zum Chillen überleitet. Und das alles in genau einer Stunde. Seit Freitag läuft der Mix bei mir rauf und runter.

Auf seiner Audiolith Seite wird er als “Dude, der auf seine ganz eigene Art und Weise gegen den Hype – aber trotzdem mit der Zeit schwimmt” beschrieben und das trifft voll den Punkt. Wo wurde Gimmix denn schon mal groß gehyped? Ich kenne ihn duch Remixes von verschiedenen Audiolith Künstlern und von Label Compilations, auf denen er mit Vielfältigkeit überzeugt. Total oft hängt mir “Red Red (Beatamines – Remix)” (was ich vom “Blow your mind with good music“-Sampler  hab) in den Ohren nach, wenn ich meine Playlist wieder durchhörte. Sein Remix von Pandoras.Box’ “Echos” ist überraschend und einfach göttlich.

Ich entlasse euch in die Nach mit nem kleinen Edit dem Koreless “Klassiker” MTI.

Sonntag du bist mir ein guter Tag. Hoffnungsvoll blickt er auf die neue Woche, in der wieder alles möglich ist. Aber nur, wenn man es denn wirklich will. So wie täglich denke ich mir: “Morgen mache ich’s dann wirklich.”

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: