Skip to content
31/07/2011 / Raika

Zeugnis der Trostlosigkeit

Bevor ich den ganzen Tag in meinem Zimmer verbringe, wollte ich letztendlich doch noch mal raus gehen. Ich war froh, dass mich außnahmsweise mal niemand angelabert hatte. Leider habe ich eine gewisse Anziehungskraft, der besonders mitteilungsbedürftige Menschen nicht entgehen können. Ungefragt müssen sie mir dann ihre Lebensgeschichte erzählen und reines ignorieren hat schon lange keine Wirkung mehr.

Ich lief ein bisschen durch Bielefeld und machte nebenher ein paar Fotos. Für das Schwarz-Weiß habe ich mich letztendlich entschieden, weil die Farben nie meinen Vorstellungen entsprechen. Eigentlich sollte ich mir ganz dringend ein ordentliches “universal”-Objektiv kaufen. Oder ein Weitwinkel, was ich mir in letzter Zeit viel zu oft in meine Tasche wünsche. Wenn ich dann in die Tasche schaue ist trotzdem noch keines da.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: